Aktuelle Sendung: auf

Behind the Mirrors

Galaxy Rainbow am 13. Februar um 19 Uhr auf Radio Galaxy Rosenheim

"Behind the Mirrors" - so heißt das neue Album von Room 45. Die Jungs aus Traunstein waren bei uns im Interview und Maria hat mit ihnen ins neue Album reingehört, über Musikgenres, bevorstehende Auftritte und den Helden aus der Kindheit gesprochen.

Bild: Room 45


La dolce vita e tedeschi bravi

Galaxy Rainbow Bürgerradio am 14. Februar um 19 Uhr auf Radio Galaxy Rosenheim

Ein Klischee, dass die Italiener dem süßen Leben frönen und die Deutschen ach so tüchtig sind. Lea und Mia haben in unserem „Do It Yourself Radio“ den Deutsch-Italien-Check gemacht und auch mit ... Lesen


Überlebensnotwendige Hilfe

Extra am 15. Februar um 19 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Die Zahl der Organspenden ist 2017 noch einmal zurückgegangen. Viele Menschen müssen jahrelang auf ein Spenderorgan warten oder erhalten niemals eines. Wir haben mit dem Arzt Dr. Markus Konert von d... Lesen


Klassik und Oper

Kultur Lokal am 19. Februar um 19 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Sie erfahren etwas über eine fast vergesse Oper, die nach 200 Jahren in Rosenheim aufgeführt wird (hier nachhören). Außerdem stellen wir Ihnen die Klassik!-Konzertreihe in Bad Aibling vor und wir haben mit einem "Mozartversteher" gesprochen (hier).

Bild: NGi; www.pixabay.com


Unsere Rubriken der Woche 08

"Gedanke zum Tag": Pfarrer Christian Gerstner aus Berchtesgaden

"Bücherzeit": mit Gedanken von Günter Bielemeier zum Thema „Regionalkrimis - Totgesagte leben länger“

"Sonntagsgast": Alois Glück


Die Restauratorin

Damals und Heute am 18. Februar um 8:45 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Ein Perlmuttfächer aus dem Paris des 18. Jahrhunderts hätte Melissa Möller-Wolff fast zur Verzweiflung gebracht. Sie erfahren warum die Restauratorin aus Bad Aibling für den Kleber ganz tief in die Trickkist... Lesen


Tagsüber in der Küche, abends in „Star Wars“

Damals und Heute am 11. Februar um 8:45 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Acht lange Jahre erbaute er sich sein eigenes Museum in Siegsdorf. Beruflich eigentlich Koch und Konditor, machte Robert Krininger sich oft nach der Arbeit an sein Hobby: Ein Miniaturm... Lesen